Umbrella Academy 3

Ich muss zugeben es ist schon eine ganze Weile her das ich den 2. Band von Umbrella Academy gelesen habe. Und die Erinnerungen an diesen sind doch schon mehr oder minder verblasst. Was jedoch zurück belieben ist, ist die Begeisterung für die vorherigen Bände. Also habe ich mich mit großen Erwartungen auf den aktuell letzten Band der Reihe gestürzt. Mal schauen ob er diesen Erwartungen gerecht werden kann.

Im mysteriösen Hotel Oblivion sind so manche finstere Gestalten untergebracht. Doch zwei Gestalten schaffen es von dort zu entkommen. Währenddessen reisen Nummer 1 und Diego in einem Raumschiff in eine Dimension die noch niemand betreten hat.

Die Story ist wieder einmal sehr verstrickt und komplex. Doch Gerard Way schafft es alle Fäden die er beginnt zu spinnen am Ende zusammenzuführen und eine fantastische Geschichte zu schreiben. Die Story ist verrückt und abgedreht genauso wie man es von Umbrella Academy gewohnt ist und weiß es einen auf kurzweilige Weise zu unterhalten.

Auch Optisch liefert Gabriel Bá wieder ein kleines Meisterwerk ab. Mit seinem ausgefallenen Stil trifft er die Stimmung von Umbrella Academy perfekt und sorgt für einen tolle Untermalung der verrückten Welt.

Alles in allem hat mir der 3. Band der Umbrella Academy Reihe mit dem Titel Hotel Oblivion sehr gut gefallen und erhält in der Gesamtwertung 8,0 von 10 Punkten.

Ein großer Danke geht raus an die Jungs und Mädels von Cross Cult die mir diesen Comic als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Hier findet ihr Umbrella Academy

https://www.cross-cult.de/titel/the-umbrella-academy-3.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s