Batman Metal Teil 1

Heute geht es weiter mit meiner Batman Metal Review. Ich habe mich dazu entschieden die Batman Metal Serie nach ihrer empfohlenen Lesereihenfolge zu reviewen, da ich sie auch so gelesen habe. Also geht es heute nun weiter mit:
Batman Metal 1
Batman Metal Sonderband 1
Batman Metal Special 1

STORY 8/10
Alles geht schief. Die Suche nach den Metallen erweist sich als lange vorbereitete Falle, die nun endgültig zuschnappt. Batman ist nun verschwunden und anderen weitaus dunkleren Versionen der Fledermaus erscheinen und stürzen unser bekanntes Universum ins Chaos. Dazu erleben wir in den beiden Tie-ins mehr über das was in Gotham nun geschieht und die Origin-Stories drei neuer Batmans.
Die Story hat mir in diesen Heften wirklich gut gefallen. Das Hauptheft treibt die Story nun merklich voran und eröffnet die Story quasi. Im Sonderband erleben wir die Story rund um Robin, Nightwing, Green Arrow, Harley Quinn und Killer Croc. Die Geschichte gefällt mir außerordentlich gut und bildet für mich ein kleines Highlight. Auch die ersten 3 Origin-Stories war wirklich kreativ und stark umgesetzt. Ich kann nur empfehlen die Tie-ins zu lesen, da diese die Story sinnvoll erweitern und teilweise Lücken in der Story füllen.

OPTIK 8/10
Die Hauptserie und das Special sind optisch wirklich sehr schön umgesetzt und unterstreichen mit ihren düsteren Darstellungen toll die Geschichte.
Mein optisches Highlight ist hier jedoch der Sonderband, da dieser je nach Abschnitt und Perspektive in einem anderen Zeichenstil dargestellt wird und immer wieder mit einen anderen absolut passenden Design brilliert.

ANFÄNGERFREUNDLICHKEIT 7/10
Wer hier in die Story einsteigt, dem fehlt zwar die Vorgeschichte, dies ist jedoch nicht so schlimm. Die Vorgeschichte ist optional, bietet jedoch einen schöneren Einstieg und etwas mehr Hintergrundwissen. Es kommen zwar in den Heften wieder einige für Neulinge evtl. unbekannte Charaktere und Dinge vor, dies wir jedoch wieder durch die gute Einleitung von Panini etwas abgefedert. Wer mehr wissen will findet mit etwas Recherche jedoch sehr einfach das Wissen das man benötigt um alles zu verstehen. Hier unterstützt auch sehr gut das Nachwort der Comics.

Habt ihr die Tie-ins gelesen?
Wie fandet ihr diese?

Ein Kommentar zu „Batman Metal Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s