Venom: Space Knight

Venom was schon vieles. Er war ein Held. Er war ein Schurke. Aber er war auch eine Zeit lang mal ein Agent des Kosmos. Der allseits beliebte Klyntar hat viele Facetten und mit Venom: Space Knight könnte ich eine weitere Seite des Symbionten kennenlernen.

Copyright by Panini Comics

STORY 7/10


Nachdem er Teil der Guardians of the Galaxy war, zieht Flash Thompson nun gemeinsam mit Venom als Agent des Kosmos durchs die unendlichen Weiten des Alls. Doch während seines neusten Auftrags bemerkt Flash, dass er etwas weitaus größerem auf der Spur ist als es zu Anfang scheint.
Venom: Space Knight erzählt eine grundsolide Weltraum Geschichte. Zwar strotzt sie nicht vor Innovationen aber es sind trotzdem ein paar sehr schöne Twist enthalten. Am besten gefällt mir jedoch die sehr schöne Charakterentwicklung der beiden Protagonisten. Das Verhältnis von Flash und Venom steht im Verlauf der Story ganz klar im Mittelpunkt und wird toll erläutert und entwickelt.

Copyright by Panini Comics

OPTIK 8/10


Optisch hat mich dieser Comic absolut fasziniert. Die weichen, malerischen Zeichnungen sind herrlich detailreich und haben einen wirklich einzigartigen Stil. Die Farbgebung ist wunderbar dezent und überrascht immer wieder mit kreativen Highlights. An den richtigen Stellen ist der Comic aber wie es sich für Venom gehört auch ordentlich brutal und düster.

Copyright by Panini Comics

ANFÄNGERFREUNDLICHKEIT 6/10


Wenn man ein gewisses Grundwissen über Venom besitzt kann man der Story eigentlich gut folgen. Es wird zum Verständnis der Story zwar nicht viel verlangt, jedoch hatte ich das Gefühl, dass man doch mehr Spaß mit der Story hat wenn man mehr von der Vergangenheit des Symbionten weiß. Dennoch kann der Comic auch von Einsteigern gelesen werden.

Erschienen bei Panini Comics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s